Breitensportausbildung


Beginn Frühjahrskurs

am Samstag, 09. März 2019

(späterer Einstieg möglich / in Absprache mit Doris Bäck)

 

Trainer: Elisabeth Niess und Birgit Gragober

(nach Besuch eines Grundkurses möglich)

Samstag, 09.03.2019, ca. 10:30 - 12:30 Uhr

 

Die Kurse finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt

Aber was ist eigentlich Breitensport?

 

Hier stehen Spaß und Freude an der gemeinsamen sportlichen Betätigung von Hund und Hundeführer im Vordergrund. 

Diese Sportart ist:

  • eine Kombination aus Unterordnung (UO) und
  • 3 Laufbewerben (Hürdenlauf, Slalom und Hindernislauf), die von Hund und HF gemeinsam zu absolvieren sind

Um eine Chancengleichheit zu erreichen, gibt es bei einer Leistungsüberprüfung sowohl für den Hund eine Größeneinteilung (Entsprechend der Schulterhöhe), als auch für den Hundeführer eine Altersklasseneinteilung. 

Was ist mitzubringen?

  • Beim Training sind Motivationsgegenstände (Futter, Spielzeug) von großem Vorteil
  • Halsband (locker anliegende z.B. Stoff- oder Lederhalsbänder)

Haben wir Euer Interesse geweckt, kommt uns doch einfach zu den Trainingszeiten besuchen und macht Euch selbst ein Bild davon.

 

Eine detailliertere Beschreibung der Übungen können sie unter den Links und Downloads in der österreichischen Prüfungsordnung für Breitensport (ÖPO-BS) nachlesen.

 

Die jeweiligen Kursgebühren erfahren Sie bei uns Vorort im Vereinsheim.

KONTAKT:

Doris Bäck 0664/ 7821964


 Die Trainingszeiten richten sich nach den Arbeitszeiten unserer ehrenamtlichen Ausbildner bzw Kursleiter daher bitte beachten:

Änderungen vorbehalten!