Begleithundeausbildung
(BH+VT, IBgH 1-3)


Beginn Frühjahrskurs 2019

 

KURSEINSCHREIBUNG/- EINTEILUNG, am Samstag dem 02.03.2019 ab 14.00Uhr 

 Unsere Begleithundekurse finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt.

                                                                                                      

 

Begleithundekurs mit Verkehrsteil (BH+VT)

 

Was erwartet Sie in diesem Kurs? In kleinen Gruppen lernen Sie mit Ihrem Hund Grundgehorsamsübungen wie z. Bsp:

  • Das Gehen an lockerer Leine in der Gruppe und durch eine Menschengruppe
  • Sitz und Platz, Ablegen (des Hundes an einem bestimmten Platz mit Entfernung des Hundeführers)
  • "Verkehrstauglichkeit" - das Meistern div. Alltagssituationen: z.B. Jogger, Menschengruppe, Begegnung mit Hunden und Fahrzeugen

 

Der positive Abschluss der BH-Prüfung, welche von einem unabhängigen, geprüften Leistungsrichter abgenommen wird, ist die Grundlage für die weiteren Begleithundekurse:

                                                                                                           

 

Begleithundekurs 1 (IBgH 1)  

 

In diesem Kurs wird der bereits erlernte Grundgehorsam gefestigt und durch gegenseitiges Vertrauen werden Sie mit Ihrem Hund ein großartiges Team! Hier lernen Sie unter anderem:

  • Das Gehen auch mal ohne Leine
  • Die Übungen Sitz und Platz mit Hereinrufen aus der Bewegung
  • Das Ablegen unter Ablenkung

                                                                                                            

 

Begleithundekurs 2 (IBgH 2)

 

In dieser Prüfungsstufe kommen:

  • das Bringen eines Bringholzes auf ebener Erde und
  • das Voraussenden des Hundes dazu.

                                                                                                             

 

Begleithundekurs 3 (IBgH 3)

 

In dieser Prüfungsstufe kommen:

  • das Bringen eines Bringholzes über eine Schrägwand, sowie
  • das Steh aus der Bewegung dazu,
  • es erfolgen alle Übungen ohne Leine  und
  • für die Reihenfolge der einzelnen Übungen gibt es Varianten

 

Das Erlernte aus den Begleithundekursen können Sie bei den verschiedenen Ortsgruppenprüfungen, mit einer Bewertung durch einen geprüften, unabhängigen Leistungsrichter unter Beweis stellen. 

 

Eine detailliertere Beschreibung der Übungen können sie unter den Links und Downloads unter "Prüfungsordnung" nachlesen.

 

Die jeweiligen Kursgebühren erfahren Sie bei uns Vorort im Vereinsheim.

 

Allgemeines:

 

Alle unsere Trainer und Helfer sind ehrenamtliche Mitglieder unserer Ortsgruppe, die aus Liebe zu der Arbeit mit Hunden bzw. zum Verein ihr Wissen mit Euch teilen und ihre Freizeit mit Euch verbringen.

Unsere Kurse finden bei jedem Wetter statt. Bei Schlechtwetter lassen wir uns ein Alternativprogramm im Vereinsheim einfallen.

Sollte jemand dennoch am Training nicht teilnehmen können, informiert bitte Eure Trainer rechtzeitig.

Vielen Dank

Unsere Trainer

 

Reindl Stefan

Mikovic Radislav

Käferböck Doris

Jungmair Eveline

Anderlik Andrea

Gragober Birgit

Mario Wohlschlager

 

Ersatztrainer: Hutterer Martina

KONTAKT:

Mario Wohlschlager 0676/5604033


 Die Trainingszeiten richten sich nach den Arbeitszeiten unserer ehrenamtlichen Ausbildner bzw Kursleiter daher bitte beachten:

Änderungen vorbehalten!